Gutachterliche Beratung und Bauberatung

Die eigenen vier Wände stehen auf der Wunschliste der meisten Mitmenschen ganz weit oben. Wer den Wunsch nach dem eigenen Haus realisieren möchte, steht vielleicht vor der größten Geldinvestition im Leben und vor einer Menge Überlegungen und Entscheidungen.

Die meisten Bauwilligen entscheiden sich dafür, ihr Haus von einem Generalunternehmer, Bauträger, Fertighaushersteller oder einem Schlüsselfertig-Anbieter errichten zu lassen, der seine eigene Bauüberwachung mitbringt. Diese ist leider nicht neutral.

Bei alledem ist sehr viel Fachwissen notwendig, um in jeder Phase die richtige Entscheidung zu treffen. Darum sollte der Bauherr Risiken vermeiden und jede Hilfe nutzen, die er bekommen kann.

Unser Sachverständigenbüro bietet Ihnen die kostengünstige Möglichkeit, sich einen kompetenten neutralen Ratgeber und Partner an die Seite zu stellen, und dies auf individuelle Art und Weise, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.

Wir als Bausachverständige verstehen uns als Dienstleistungsgeber für den privaten oder gewerblichen Bauherrn und bieten Beratung und Betreuung zu den verschiedenen Phasen des Bauvorhabens, von der Bauplanung bis über die Abnahme hinaus.

Sprechen Sie mit uns, damit aus Ihrem Haus-Traum ein Traum-Haus wird.

Mit folgenden Leistungen stehen wir Ihnen vor Vertragsabschluß zur Verfügung

· Grundlegende Beratung als Information und Entscheidungshilfe für den Interessierten

Art der Bauweise: z. B. Massivbauweise oder Holzbau; Schlüsselfertigbau - Fertighaus; Niedrigenergie; Passivhaus; Haustechnik; ökologisches Bauen, kostengünstiges Bauen, usw.

· Fachtechnische Prüfung von vorhandenen Angebotsunterlagen und Baubeschreibungen

Falls Sie bereits einen oder mehrere Hersteller / Anbieter / Firmen in die engere Wahl gezogen haben, vergleichen und werten wir die Angebote bzw. Baubeschreibungen und zeigen Ihnen eventuelle Unterschiede und preislich relevante Lücken auf, so dass Sie das für Sich geeignetste Angebot erhalten.

· Fachtechnische Prüfung von Verträgen mit Unternehmern

Bevor Sie Bauverträge unterschreiben, deren Inhalt oft schwer verständlich anmutet, haben Sie hier die Möglichkeit, die Verträge in fachlicher Hinsicht (keine mißbräuchliche Rechtsberatung) vorab durchsehen zu lassen.

· Erarbeiten der Grundlagen für die Einholung vergleichbarer Angebote (Erstellen von Baubeschreibungen)

Wir bieten an, für Sie und Ihr Wunschhaus individuelle Baubeschreibungen zu erstellen, die Ihnen die Möglichkeit geben, selbständig Angebote bei Firmen einzuholen, um für die exakt gleiche Leistung den günstigsten Anbieter auswählen zu können.

· Aufforderung zur Abgabe vergleichbarer Angebote

Zu dem vorher erläuterten Punkt bietet unser Büro natürlich auch an, die gewünschten Angebote für Sie einzuholen und zu werten.

· Aufzeigen von Möglichkeiten zur Kostenreduzierung

Die größten Möglichkeiten zur Reduzierung der Baukosten liegen in der Grundlagenermittlung und in der Planung. Durch ständige Fortbildung erhalten Sie von uns Auskunft über den Stand der Technik sowie einfache Tips zur Kostensenkung durch geänderte Konstuktion und Bauweise.

· Verhandlungen und Vertragsgestaltung mit Unternehmern und Handwerkern

Wir handeln für Sie die von Ihnen gewünschten Bedingungen mit den Vertragspartnern aus und helfen bei der Vertragsgestaltung.

Leistungen während der Bauzeit:

Nachfolgend werden einzelne mögliche Leistungen aufgezählt und kurz beschrieben.

· Baubegleitende Überwachung während der Bauzeit im Hinblick auf eine mängelfreie   Ausführung durch Baustellenbesuche und Kontrollen.

Wir besuchen in Absprache mit Ihnen von Zeit zu Zeit je nach Baufortschritt Ihre Baustelle und prüfen, ob die ausgeführten Arbeiten auch denen in der Baubeschreibung angebotenen entsprechen und ob die Ausführung fachgerecht ist und den Regeln der Technik entspricht.

· Übernahme des erforderlichen Schriftverkehrs für den Bauherrn.

Der Ablauf einer Baumaßnahme erfordert eine ausführliche Dokumentation aufgrund eventueller späterer Beweispflichten und einen regen Schriftverkehr, vor allem, wenn etwas "schief" geht. Da der Bauherr nicht nur Rechte sondern auch Pflichten hat und eventuelle Mängel sofort dem Unternehmer mitteilen muß, ist von diesem Schriftverkehr oft das Gelingen oder Scheitern einer Maßnahme abhängig.

Da gerade bei der Vereinbarung der VOB / B sehr viele Dinge zu beachten sind und ein einwandfreier Schriftverkehr hierfür zwingend notwendig ist, sollte dieser unbedingt vom Fachmann ausgeführt werden. Wir führen in Absprache und in Ihrem Namen den erforderlichen Schriftverkehr und beraten Sie, welche Handlungsmöglichkeiten sich Ihnen bieten (keine mißbräuchliche Rechtsberatung).

· Verhandlungen mit Handwerkern, Unternehmern, Lieferanten usw.

Egal, ob Sie etwas ändern möchten, eine Zusatzleistung wünschen oder sich aufgrund von unvorhergesehenen Umständen etwas an der Ausführung ändert, in jedem Fall werden Sie dadurch zur Kasse gebeten. Um hier nicht unnötig zusätzliche Kosten anfallen zu lassen oder sogar "über den Tisch gezogen" zu werden, ist fachlicher Rat und Beistand sowie Kenntnisse der Branche erforderlich. Der Fachmann an Ihrer Seite macht sich hier schnell bezahlt.

· Abnahmebegleitung, Abrechnung und Rechnungsprüfung

In jeder Fachzeitschrift wird dem Bauherrn geraten, eine "förmliche Abnahme" zu vereinbaren, bei der die Bauleistung vom Bauherrn gemeinsam mit dem Unternehmer auf Mängelfreiheit und ordnungsgemäße Ausführung geprüft wird.

Wie soll aber der Laie eine Ausführung prüfen, die unbedingt Fachkenntnisse verlangt!

Wir begleiten Sie bei der Abnahme, kontrollieren die Ausführung, vergleichen mit Vertrag und Baubeschreibung, erstellen -falls erforderlich- ein Mängelprotokoll und leiten die Mängelbeseitigung ein. Ebenso werden beseitigte Mängel auf Ihre Güte hin überprüft. Sollte eine Beseitigung nicht möglich sein, erstellen wir Lösungsvorschläge zur gütlichen Einigung für beide Seiten.

Sind Leistungen abzurechnen (eventuell nach Aufmaß oder Plan) oder Rechnungen zu prüfen, so übernehmen wir dies für Sie und korrigieren notfalls bzw. stellen diese Rechnungen richtig.

· Durchsetzung von Mängelbehebung und Gewährleistungsansprüchen

Da ein Haus aus handwerklichen Arbeiten entsteht, die immer wieder neu von Menschen ausgeführt werden, aber jedes mal bei anderen äußeren Bedingungen (Regen; Schnee; Wärme; Kälte; Zeitdruck; usw.), ist es nur natürlich, dass die Ausführung nie genau gleich ausfällt. Auch dem Sprichwort folgend "wo gehobelt wird, fallen Späne" gelingt auch hier ab und zu etwas nicht so wie beabsichtigt. Die Folge davon sind Fehler in der Ausführung. Der Fachmann unterscheidet hier unter "hinnehmbaren Unregelmäßigkeiten" und "Mängeln".

Den Unterschied zu erkennen und dementsprechend zu reagieren, ist ebenfalls nur für den Fachmann möglich, da die Übergänge oft fließend und von vielen Faktoren abhängig sind. Der Weg zum Gutachter und zum Rechtsanwalt kostet sehr viel Geld und könnte oft vermieden werden durch eine außenstehende Bauberatung, die unvoreingenommen die strittige Ausführung besichtigt und bewertet.

Bei erkannten und berechtigten Mängeln ist nicht selten die Anerkennung durch den Unternehmer sowie die Durchsetzung der Sanierung das größte Problem für den Bauherrn. Oft wird hier Zeit vergeudet und der Bauherr solange hingehalten, bis er aufgibt und sich mit den Gegebenheiten abfindet. Auch hier greifen wir helfend ein und versuchen, soweit berechtigt, Ihre Ansprüche für Sie durchzusetzen.

Mit allen beschriebenen Serviceleistungen begleitet das Sachverständigenbüro Heber Sie und Ihr Traumhaus durch alle Phasen der Planung bis hin zur Fertigstellung


nach oben